Die besten Blutdruckmessgeräte Test

Übersicht & Vergleich, Letzte Aktualisierung November 13, 2018
Gesundheit steht über alles! Wir glauben, dass keiner diesen Ausdruck bestritt. Heutzutage gibt es auf dem Markt mehrere Geräte, die bei der Selbstkontrolle und Vorbeugung von Krankheiten sehr hilfreich sind. Das Blutdruckmessgerät zählt man zu solchen Geräten. In diesem Vergleich checken wir fünf beste Blutdruckgeräte der namhaften Firmen. ...Mehr lesen ...Wenig lesen
BESTE 2018
VORTEILE
NACHTEILE
UNSER FAZIT
Art der Messung
Blutdruckmessung
Manschettengröße
Messbereich Blutdruck
Messbereich Puls
Maximale Messabweichung des statischen Drucks
Maximale Messabweichung der Pulswerte
Stromversorgung
Eigenschaften
Garantie
 
VORTEILE

OMRON connect App ermöglicht das Speichern aller Daten und die Verfolgung der Blutdruckwerte auf Ihrem Smartphone. Dank dieser App können Sie alle täglichen Messergebnisse sicher und bequem aufbewahren.

NACHTEILE

Die Batterien werden zu schnell leer.

UNSER FAZIT

Dieses gut durchdachte Blutdruckmessgerät liefert maximal genaue Blutdruck- und Pulswerte. Dank der Manschettensitzkontrolle kann die Manschette nicht falsch angelegt werden. Außerdem umfasst sie den Oberarm vollständig.

Detaillierte Kennwerte
Art der Messung

automatisch

Blutdruckmessung

am Oberarm

Manschettengröße

22-42 cm

Messbereich Blutdruck

0 – 299 mmHg

Messbereich Puls

40 – 180 Schläge pro Minute

Maximale Messabweichung des statischen Drucks

± 3 mmHg

Maximale Messabweichung der Pulswerte

±5 % des angezeigten Wertes

Stromversorgung

vier AA-Batterien sowie Netzbetrieb

Eigenschaften

Verwaltung der Gesundheitsdaten auf dem Android- oder iOS-Smartphone über die OMRON connect App, Morgenhypertonie Anzeige, Anzeige des Mittelwertes, Manschettensitzkontrolle, LED-Ampelanzeige zum einfachen Ablesen des Blutdrucks, 100 Speicherplätze für zwei Benutzer

Garantie

5 Jahre für das Blutdruckmessgerät

VORTEILE

Die Vorwahl eines Benutzers erfolgt besonders bequem dank zwei großer Tasten: eine Start-/Stop-Taste„Frau“ und eine Start-/Stop-Taste„Mann“.

NACHTEILE

Zu hohen Blutdruck ermittelt das Gerät nicht.

UNSER FAZIT

Dieses Blutdruckmessgerät ist eine gute Auswahl für ein Ehepaar. Dank eines breiten Messbereiches und einer Universal-Manschette passt dieses jedem Benutzer perfekt. Minimale Einstellungen für maximal genaue Messergebnisse.

Detaillierte Kennwerte
Art der Messung

vollautomatisch

Blutdruckmessung

am Oberarm

Manschettengröße

22–42 cm

Messbereich Blutdruck

von 40 bis 240 mmHg

Messbereich Puls

von 40 bis 200 Puls/min

Maximale Messabweichung des statischen Drucks

± 3 mmHg

Maximale Messabweichung der Pulswerte

±5 % des angezeigten Wertes

Stromversorgung

vier AA-Batterien sowie Netzbetrieb

Eigenschaften

Zwei Speicher für jeweils 30 Messwerte, Arrhythmie-Erkennung, intelligente Aufpumpautomatik, Etui

Garantie

3 Jahre

VORTEILE

Das Sanitas Blutdruckmessgerät hat Speicher mit 30 Speicherplätzen für 4 verschiedene Personen. Außerdem können Sie Ihre Messungen morgens und abends separat abspeichern, um maximal präzise Verfolgung der Gesundheitsdaten zu erreichen.

NACHTEILE

Das Aufpumpen erfolgt langsam.

UNSER FAZIT

Die Firma Sanitas bietet ein zuverlässiges und gutes Blutdruckmessgerät, das neben Messergebnissen auch Datum und Uhrzeit auf dem Bildschirm anzeigt. Ein sicherer Klettverschluss sorgt für eine stabile Fixierung der Manschette am Oberarm und geht mit der Zeit nicht kaputt.

Detaillierte Kennwerte
Art der Messung

vollautomatisch

Blutdruckmessung

am Oberarm

Manschettengröße

22 – 36 cm

Messbereich Blutdruck

30–280 mmHg

Messbereich Puls

30–180 Schläge/Minute

Maximale Messabweichung des statischen Drucks

±3 mmHg

Maximale Messabweichung der Pulswerte

±5 % des angezeigten Wertes

Stromversorgung

vier AA-Batterien

Eigenschaften

4 x 30 Speicherplätze, Arrhythmie-Erkennung, Risiko-Indikator, Durchschnittswertberechnung der letzten drei Messungen, praktische Aufbewahrungstasche, Abschaltautomatik

Garantie

2 Jahre

VORTEILE

Das Medisana Blutdruckmessgerät bietet wirklich viel Speicherplatz: je 90 Speicherplätze für 2 Benutzer oder insgesamt 180 Speicherplätze für einen Benutzer.

NACHTEILE

Der Schlauch nutzt sich mit der Zeit intensiv ab.

UNSER FAZIT

Das ist ein intuitiv bedienbares Blutdruckmessgerät, mit dem jeder Benutzer mit Leichtigkeit umgehen kann. Dank weicher und bequemer Manschette, geringer Aufpumpzeit und breiten Messbereiches ist dieses Gerät sehr einfach zu nutzen. Darüber hinaus ist es vielseitig einsetzbar.

Detaillierte Kennwerte
Art der Messung

automatisch

Blutdruckmessung

am Oberarm

Manschettengröße

22 – 36 cm

Messbereich Blutdruck

0–299 mmHg

Messbereich Puls

40–199 Schläge/Minute

Maximale Messabweichung des statischen Drucks

±3 mmHg

Maximale Messabweichung der Pulswerte

±5 % des angezeigten Wertes

Stromversorgung

vier AA-Batterien

Eigenschaften

Je 90 Speicherplätze für 2 Benutzer, Arrhythmie-Anzeige, Berechnung des Durchschnittswerts aller gespeicherten Daten, Einstufung der Messwerte durch Ampel-Farbskala

Garantie

3 Jahre

VORTEILE

Dieses kompakte und leichte Beurer Blutdruckmessgerät eignet sich perfekt zum Mitnehmen.

NACHTEILE

Viele Faktoren beeinflussen die Genauigkeit der Messergebnisse.

UNSER FAZIT

Das ist das simpelste Blutdruckmessgerät unter den getesteten Modellen, das maximal schnelle Blutdruckmessung bietet. Gut lesbares und blau beleuchtetes Display ermöglicht die Nutzung des Gerätes an jedem Ort.

Detaillierte Kennwerte
Art der Messung

vollautomatisch

Blutdruckmessung

am Handgelenk

Manschettengröße

14 – 19.5 cm

Messbereich Blutdruck

40–260 mmHg

Messbereich Puls

40–180 Schläge/Minute

Maximale Messabweichung des statischen Drucks

±3 mmHg

Maximale Messabweichung der Pulswerte

±5 % des angezeigten Wertes

Stromversorgung

zwei AAA-Batterien

Eigenschaften

Abschaltautomatik, perfekt lesbares blau beleuchtetes Display, Batteriewechselanzeige, Risiko-Indikator, Meldung bei Anwendungsfehler, Arrhythmie-Erkennung, praktische Aufbewahrungsbox

Garantie

3 Jahre

Omron M700 Intelli IT

Liefert präzise Messergebnisse

Dieses Blutdruckmessgerät vereint alle wichtigsten Entwicklungen der letzten Jahre: es liefert maximal präzise Messergebnisse, ist vollautomatisch, gut durchdacht und mit mobilen Geräten unter Android- und iOS-Betriebssystem komplett kompatibel. Also eines nach dem anderen.

  1. Dank der klugen Intelli-Technologie erfolgt die doppelte Blutdruckmessung während des Auf- sowie Abpumpens der Druckmanschette. Dieses Messverfahren liefert genaue Messergebnisse, selbst wenn der Nutzer an einer Herzrhythmusstörung leidet.
  2. Der Bewegungssensor steht für Erkennung der Körperbewegungen während der Messung. Diese Eigenschaft ist sehr wichtig, weil man die präzisen Messergebnisse nur im entspannten Zustand bekommen kann. Wenn man sich während der Messung bewegt, so ertönt ein Warnsignal. In diesem Fall muss man die Blutdruckmessung erneut durchführen.
  3. Das Symbol der Herzrhythmusstörung erscheint, falls das Blutdruckmessgerät nach zwei und mehr Messungen unregelmäßige Herzschläge erkennt. Dieses Symbol wird im unteren Teil des LED-Bildschirms angezeigt.
  4. Die LED-Ampelanzeige für hohen Blutdruck. Wenn systolischer oder diastolischer Blutdruck hoch ist, dann löst sich rotes LED-Licht aus. Bei den normalen Blutdruckwerten leuchtet grünes LED-Licht. Der normale Blutdruck liegt im Messbereich von 135/83 mmHg.

Das Blutdruckmessgerät wird mit vier AA-Batterien gespeist. Es ist auch netzbetrieben (Netzadapter im Lieferumfang enthalten). Der Hersteller bietet für sein Produkt 5 Jahre Garantie, was für hohe Zuverlässigkeit des Gerätes spricht.

Die Übersicht über die Omron M700 Intelli IT Blutdruckmessgerät mit App

Verbindung mit Smartphone

Sie können Ihren Blutdruck direkt von einem Smartphone oder Tablet nachvollziehen. Dazu laden Sie aus dem Google Play Store oder App Store die OMRON CONNECT App herunter, aktivieren Sie Bluetooth-Funktion auf Ihrem Smartphone und verkoppeln Sie es mit dem Omron Blutdruckmessgerät, indem Sie allen Anweisungen der App folgen. Nach der Synchronisierung werden alle Änderungen in der App automatisch gespeichert. Auf diese Weise können Sie Ihre Gesundheitsdaten sicher und langfristig lagern und bei Bedarf Ihrem Familienarzt zur Verfügung stellen. Darüber hinaus können Sie mit einem Blutdruckmessgerät gleichzeitig zwei mobile Geräte verbinden. Jedes von diesen lässt sich einem konkreten Benutzer zuordnen.

Die App unterstützt iOS 8.2 und höher sowie Android 4.4.2 und höher. Eine Liste der unterstützenden Mobilgeräte finden Sie auf der Homepage des Herstellers.

Omron M700 Intelli IT Blutdruckmessgerät mit App bei der Nutzung

Ein Gerät für zwei Nutzer

Dieses Blutdruckmessgerät können mehrere Familienmitglieder nutzen: es bietet 100 Speicherplätze für zwei Personen. Bei jeder Blutdruckmessung wählen Sie aus der Liste einen konkreten Benutzer (Benutzer 1 oder Benutzer 2). Des Weiteren kann die Blutdruckmessung im Gastmodus durchgeführt werden: in diesem Fall werden alle Blutdruckwerte nicht gespeichert.

Maximal präzise können Sie Ihren Blutdruck mittels der Anzeige des Mittelwertes überwachen. Messen Sie Ihren Blutdruck morgens und abends in acht Wochen. Danach bildet das Blutdruckmessgerät den wöchentlichen Mittelwert automatisch. Solche Blutdruckmessungen lassen sich separat für nur zwei Benutzer vornehmen.

Detaillierte Übersicht über die Omron M700 Intelli IT Blutdruckmessgerät mit App

Genauere Messung dank der Manschettensitzkontrolle

Die große Manschette des Gerätes umfasst vollständig den Oberarm und liefert dadurch genauere Messergebnisse. Zudem kann die Manschette nicht falsch positioniert werden: bei richtigem Anlegen der Manschette leuchtet das grüne LED-Licht; bei falschem – gar kein LED-Licht. Diese Lösung erleichtert die Bedienung, sodass die Nutzer mit weniger Erfahrung das Gerät sehr benutzerfreundlich finden.

Ihre Vitalwerte während der Aktivitäten zu beobachten hilft Ihnen ein Fitness-Tracker: dieser wird mit Ihrem Smartphone synchronisiert und verfolgt all Ihre wichtigsten Daten.

Omron M700 Intelli IT Blutdruckmessgerät mit App Die Verwendung von

Zusätzliche Information

    Hersteller


 

Boso Medicus Family

Einfache Blutdruckmessung

Dieses gute Blutdruckmessgerät wird zu einem zuverlässigen Helfer für die Menschen, die ihren Blutdruck und Puls regelmäßig beobachten. Es zeichnet sich durch modernes und praktisches Design, große bequemen Tasten mit verständlichen Symbolen sowie durch einen großen und gut übersichtlichen Bildschirm aus. So kann jeder Anwender ohne große Erfahrung mit diesem Gerät mühelos umgehen.

Dieses Blutdruckmessgerät arbeitet in einem breiten Messbereich: es liefert die Blutdruckwerte von bis zu 240 mmHg und die Pulswerte von bis zu 200 Schlägen pro Minute. Außerdem erkennt es Arrhythmie und zeigt Herzrhythmusstörungen an. Maximale Messabweichung des Manschettendrucks beträgt nur ± 3 mmHg und maximale Messabweichung der Pulsanzeige – nur ±5 %. Das spricht für hohe Messgenauigkeit des Gerätes. Das Gerät ist batterie- (4 AA-Batterien erforderlich) sowie netzbetrieben (Netzadapter nicht mitgeliefert). Der Lieferumfang beinhaltet eine Universal-Manschette für Armumfang 22 – 42 cm. Optional sind auch die größeren Manschetten erhältlich.

Dank der intelligenten Aufpumpautomatik können Sie eine Messung ohne Nachpumpen vornehmen. Obwohl das Gerät sehr einfach bedienbar ist, lesen Sie trotzdem eine mitgelieferte Gebrauchsanweisung: dort finden Sie nützliche Tipps und Tricks zur maximal effektiven Bedienung des Gerätes. Dieses Blutdruckmessgerät entspricht allen Qualitätsanforderungen, hat eine Bewertungsskala nach WHO (darüber – weiter im Text) und wurde mit dem Prüfsiegel der europäischen Hochdruckliga (ESH) ausgezeichnet.

Die Übersicht über die Boso Medicus Family Blutdruckmessgerät

Bewertungsskala nach WHO

Auf dem Bildschirm des Gerätes werden neben den Blutdruck- und Pulswerten auch Grenzwerte des Blutdrucks angezeigt: optimaler, normaler, hoch normaler und eindeutig erhöhter Blutdruck. Diese Grenzwerte wurden von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) festgelegt und haben folgende Bedeutung:

  • Optimaler Blutdruck: bis 119 mmHg (systolischer Blutdruckwert) und bis 79 mmHg (diastolischer Blutdruckwert);
  • Normaler Blutdruck: von 120 bis 129 mmHg (systolischer Blutdruckwert) und von 80 bis 84 mmHg (diastolischer Blutdruckwert);
  • Hoch normaler Blutdruck: von 130 bis 139 mmHg (systolischer Blutdruckwert) und von 85 bis 89 mmHg (diastolischer Blutdruckwert);
  • Eindeutig erhöhter Blutdruck (Hypertonie): ab 140 mmHg (systolischer Blutdruckwert) und ab 90 mmHg (diastolischer Blutdruckwert).

Stellen Sie bitte nach der Selbstmessung des Blutdrucks keine Diagnose und nehmen Sie keine Tabletten ein. Erstens können verschiedene Faktoren den erhöhten Blutdruck auslösen und zweitens muss man den Blutdruck regelmäßig messen, um eine richtige Diagnose zu stellen.

Boso Medicus Family Blutdruckmessgerät bei der Nutzung

Gutes Blutdruckmessgerät mit zwei getrennten Speichern

Dieses Gerät ist für zwei Benutzer ausgelegt. Für mehr Benutzerkomfort ist es mit zwei Tasten ausgestattet: mit einer Start-/Stop-Taste „Frau“ und einer Start-/Stop-Taste „Mann“. Vor der Messung des Blutdrucks wählen Sie einen konkreten Benutzer vor, drücken Sie eine der oben erwähnten Tasten. Diese zwei Tasten dienen als zwei Speicher für jeweils 30 Messwerte für jeden Benutzer. Alle Messwerte werden innerhalb von 14 Tagen aufbewahrt und so können Sie alle Änderungen Ihres Blutdrucks für diese Zeitperiode beobachten.

Des Weiteren ist der Gastmodus für weitere Benutzer vorgesehen, deren Werte nicht gespeichert werden.

Detaillierte Übersicht über die Boso Medicus Family Blutdruckmessgerät

Tipp gegen Bluthochdruck

Als eine der Ursachen für Bluthochdruck kann Bewegungsmangel dienen. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, sich täglich mehr zu bewegen. Fangen Sie erst mit dem langsamen Gehen an und dann steigern Sie Schritt für Schritt Ihre Geschwindigkeit und zurückgelegte Distanz. Um Ihr Wohlbehagen dabei besser kontrollieren zu können, besorgen Sie einen Schrittzähler. Dieser misst die Anzahl der gemachten Schritte pro Tag sowie von Ihnen zurückgelegte Distanz und Ihren Puls.

Boso Medicus Family Blutdruckmessgerät Die Verwendung von

Zusätzliche Information

Benutzerführung     Hersteller


 

Sanitas SBM 21

Zuverlässiges und hochwertiges Blutdruckmessgerät

Dieses Gerät stellt ein Blutdruckmessgerät mit vollautomatischer Blutdruck- und Pulsmessung am Oberarm dar. Der Messbereich des systolischen Blutdrucks beim Gerät beträgt 60–280 mmHg und der Messbereich des diastolischen Blutdrucks – 30–200 mmHg. Der Messbereich von Puls liegt zwischen 30 und 180 Schlägen pro Minute. Der Manschettendruck ist von 0 bis zu 300 mmHg. Dank solcher technischen Angaben ist dieses Sanitas Blutdruckmessgerät für die Blutdruckmessung zu Hause ideal geeignet. Zudem liefert es präzise Messergebnisse und ist sehr einfach in der Handhabung. Ein großes LCD-Display ist leicht ablesbar und gut übersichtlich.

Das Gerät erkennt Arrhythmie und bei jeden Herzrhythmusstörungen wird auf dem Display ein entsprechendes Symbol angezeigt. Dabei achten Sie bitte darauf, wenn ein Symbol von Herzrhythmusstörungen während der Messung erscheint, dann kann eine Wiederholmessung erforderlich sein, um eine Fehlmessung auszuschließen. Außerdem bildet dieses Oberarm-Blutdruckmessgerät den Mittelwert aus 3 aufeinanderfolgenden Messungen. Um den Mittelwert möglichst genauer zu erhalten, messen Sie den Blutdruck zur gleichen Zeit und im entspannten Zustand. Die Blutdruckmessung erfolgt am Oberarm mit Umfang von 22–36 cm. Für die Anwender mit einem größeren Oberarmumfang passt diese Manschette nicht.

Dieses Modell wurde von der Deutschen Hochdruckliga auf Messgenauigkeit geprüft und danach – mit dem Prüfsiegel ausgezeichnet. Darüber hinaus hat das Gerät eine Gesamtbewertung ″GUT″ von ETM Testmagazin bekommen.

Die Übersicht über die Sanitas SBM 21 Blutdruck- und Pulsmessung Messgeräte

Einstufung der Messergebnisse

Wie auch die meisten Blutdruckmessgeräte in dieser Übersicht ist dieses Sanitas Blutdruckmessgerät mit einer Einstufung der Messergebnisse ausgestattet. Die farbige Skala, die sich links vom Display befindet, stellt dar, in welchem Bereich Ihr Blutdruck momentan liegt:

  • Bereich der Blutdruckwerte von 120 bis 80 mmHg gilt als optimal;
  • Normaler Bereich der Blutdruckwerte liegt zwischen 120 und 129 und von 80 bis 84 mmHg;
  • Blutdruckwerte von 130 bis 139 und 85–80 mmHg liegen im hoch normalen Bereich;
  • Blutdruckwerte von 140 bis 159 und von 90 bis 99 mmHg sprechen für leichte Hypertonie;
  • Blutdruckwerte von 160 bis 179/100-109 mmHg weisen auf mittlere Hypertonie hin;
  • Blutdruckwerte von 180 bis 110 und höher stehen für starke Hypertonie.

Der Hersteller empfiehlt, folgende Maßnahmen zu treffen: wenn die Blutdruckwerte im Bereich von 130/85 und höher liegen, dann ist eine regelmäßige Kontrolle beim Arzt notwendig. Falls sich die Blutdruckwerte im Bereich von 160/100 befinden, dann suchen Sie einen Arzt auf.

Sanitas SBM 21 Blutdruck- und Pulsmessung Messgeräte bei der Nutzung

Für 4 Benutzer ausgelegt

Dieses Oberarm-Blutdruckmessgerät zeichnet sich durch erweiterten Speicher aus. Gleichzeitig können dieses Sanitas Blutdruckmessgerät bis zu 4 Anwendern nutzen und für jeden Anwender gibt es 30 Speicherplätze. Außerdem kann ein Benutzer alle 4 Speicher individuell verwenden, z. B. zum getrennten Speichern der Blutdruckwerte am Morgen, am Tag, am Abend und in der Nacht.

Die Vorwahl des gewünschten Speicherplatzes erfolgt durch Drücken der SET-Taste. Danach drücken Sie die Funktionstasten -/+ und wählen Sie einen Speicherplatz. Mehr Informationen darüber finden Sie in einer Gebrauchsanleitung.

Detaillierte Übersicht über die Sanitas SBM 21 Blutdruck- und Pulsmessung Messgeräte

Bequeme Lagerung und einfacher Transport

Dieses Blutdruckmessgerät ist dank einer praktischen mitgelieferten Aufbewahrungstasche gegen Staub und Schmutz gut geschützt. Sie können auch das Gerät in dieser Tasche transportieren und mitnehmen, um Ihren Blutdruck und Puls immer unter Kontrolle halten zu können. Sehr bequem und praktisch!

Sanitas SBM 21 Blutdruck- und Pulsmessung Messgeräte Die Verwendung von

Zusätzliche Information

Benutzerführung     Hersteller


 

MEDISANA BU 510

Bequemes Blutdruckmessgerät für den Heimgebrauch

Mit dem Medisana Blutdruckmessgerät können Sie Blutdruck- und Pulsmessung am Oberarm schnell und präzise vornehmen. Dieses Gerät ist ideal für den Heimgebrauch. Die Messung erfolgt wie gehabt durch Aufpumpen der Manschette am Oberarm. Der Messvorgang ist vollautomatisch und erfordert keine besonderen Kenntnisse. Das Gerät ist auch mit großen leicht bedienbaren Tasten ausgestattet, sodass Sie sogar keine Gebrauchsanleitung brauchen, um zu begreifen, zu welchem Zweck eine jeweilige Taste dient.

Auf dem Display werden Datum, Uhrzeit, systolischer und diastolischer Blutdruck sowie Pulswerte angezeigt. Dank bis zu 22 mm großen Ziffern sind alle Werte gut und leicht lesbar. Das Gerät wird mit einer Manschette für 22–36 cm Armumfang geliefert. Das sollte für bequeme Blutdruckmessung vollkommen ausreichen. Optional ist auch eine weitere Manschette für 32–42 cm Armumfang erhältlich.

Dieses Medizinprodukt wurde nach MDD (Medizinprodukterichtlinie) zertifiziert. Es wird dadurch zur Selbstkontrolle empfohlen. Suchen Sie einen Arzt auf, wenn Sie häufig hoch mittleren Blutdruck haben.

Die Übersicht über die MEDISANA BU 510 Blutdruckmessgerät

Einfache Blutdruckkontrolle

Dieses Blutdruckmessgerät liefert präzise Blutdruckwerte und ist sehr einfach zu handhaben. Am Gerätegehäuse neben dem Display befindet sich eine Ampel-Farbskala: grüner Anzeigebereich steht für normalen Blutdruck; gelber Anzeigebereich weist auf leichten Bluthochdruck hin und roter Anzeigebereich signalisiert, dass der Anwender starken Bluthochdruck hat. Nach der Blutdruckmessung wird der Blutdruck-Indikator auf dem Display angezeigt. So können Sie alle gemessenen Werte per Ampel-Farbskala bewerten. Die Einstufung der Messwerte erfolgt gemäß Bewertungssystem der Weltgesundheitsorganisation (WHO).

Außerdem erkennt das Blutdruckmessgerät Arrhythmie und falls die Herzrythmusstörungen erkannt sind, erscheint auf dem Display ein entsprechendes Symbol. Zudem kann das Oberarm-Blutdruckmessgerät den Durchschnittswert all gespeicherter Daten auf Anfrage berechnen. Das Modell bietet des Weiteren viel Speicherplatz für zwei Benutzer. Darüber – weiter im Text.

MEDISANA BU 510 Blutdruckmessgerät bei der Nutzung

Viel Speicherplatz für zwei Benutzer

Dieses Medisana Blutdruckmessgerät stellt viel Speicherplatz zur Verfügung. Erstens können zwei Benutzer ihre Messergebnisse separat speichern. Das spricht dafür, dass es ein gutes Blutdruckmessgerät für die ganze Familie ist. Und zweitens bietet das Modell je 90 Speicherplätze für zwei Benutzer, was die Berechnung des Durchschnittswerts aller gespeicherten Daten ermöglicht.

Detaillierte Übersicht über die MEDISANA BU 510 Blutdruckmessgerät

Kluge Gesundheitskontrolle

Wenn Sie einen gesunden Lebensstil führen, dann verfolgen Sie nicht nur Ihren Blutdruck und Puls, sondern auch gesamtes Wohlbefinden, Schlaf, Gewicht usw. In diesem Fall kann eine Personenwaage besonders nützlich sein. Einige Modelle bestimmen präzise nur Ihr Gewicht. Die anderen ″klugen″ Waagen bieten außerdem die Körperanalysefunktion. Wählen Sie genau das aus, was Ihnen am besten passt!

MEDISANA BU 510 Blutdruckmessgerät Die Verwendung von

Zusätzliche Information

Benutzerführung     Hersteller


 

Beurer BC 44

Kompaktes und einfach bedienbares Blutdruckmessgerät

Das letzte Produkt, das wir in diesem Vergleich dem Test unterziehen, ist das Beurer Blutdruckmessgerät. Dieses stellt ein Handgelenk-Blutdruckmessgerät dar. Sein Hauptvorteil besteht in der einfachen Bedienung: es ist leicht anzulegen, was von großer Bedeutung für Senioren und Personen mit eingeschränkter Beweglichkeit ist. Das Vorprogrammieren des Gerätes ist nicht erforderlich: er misst ab sofort arteriellen Blutdruck und Puls. Alle Messwerte werden auf einem blau beleuchteten Display mit großen gut übersichtlichen Ziffern angezeigt. Zudem ist dieses Modell mit einem Risiko-Indikator ausgestattet, wodurch Sie genau bestimmen können, in welchem Bereich Ihr Blutdruck liegt.

Die Einstufung der Messergebnisse bei dem Gerät ist die folgende:

  • Blutdruckwerte von 120 bis 129/80–84 mmHg entsprechen normalem Bereich;
  • Blutdruckwerte von 130 bis 139/85–89 mmHg weisen auf hoch normalen Blutdruck hin;
  • Blutdruckwerte von 140 bis 159/90–99 mmHg stehen für leichte Hypertonie. Regelmäßige Kontrolle beim Arzt ist notwendig;
  • Blutdruckwerte von 160 bis 179/100–109 mmHg sprechen für mittlere Hypertonie. In diesem Fall suchen Sie einen Arzt auf;
  • Blutdruckwerte von 180 bis 110 mmHg und höher signalisieren über starke Hypertonie. Das Aufsuchen eines Arztes ist notwendig.

Links von dem Display befindet sich die Skala zur Einstufung der Messergebnisse. Mittels dieser Skala können Sie bestimmen, in welchem Bereich sich Ihr Blutdruck befindet. Dieses Gerät zeigt nur maximal höhere Messwerte des Blutdrucks an (falls systolischer und diastolischer Blutdruck in verschiedenen Bereichen liegt).

Die Übersicht über die Beurer BC 44 Blutdruck- und Pulsmessung

Mögliche Abweichungen während der Blutdruckmessung

Bei der Selbstkontrolle des arteriellen Drucks mit diesem Blutdruckmessgerät muss man an die Faktoren denken, die für korrekte Blutdruckwerte stehen. So können beim Diabetes, verschiedenen Blutkreislaufstörungen, Tremor oder Schüttelfrost falsche Messergebnisse entstehen. Außerdem können niedriger Blutdruck und Herzrhythmusstörungen auch zu starken Abweichungen der Blutdruckwerte führen.

Verwenden Sie kein Beurer Blutdruckmessgerät, wenn der Umfang Ihres Handgelenks größer als 19.5 cm ist. Im Gegenfall geht die Manschette kaputt und Sie kriegen falsche Messergebnisse. Auch beeinflusst ein Herzschrittmacher die Arbeit eines Blutdruckmessgerätes: in diesem Fall empfiehlt es sich, ein mechanisches Blutdruckmessgerät zu verwenden. Um maximal präzise Messergebnisse zu bekommen, entspannen Sie sich, legen Sie Ihre Hand auf eine ebene Oberfläche, ohne sich dabei zu bewegen.

Beurer BC 44 Blutdruck- und Pulsmessung bei der Nutzung

Hilfreiche Anzeigen auf dem Display

Ein paar Worte sind über die intelligenten Anzeigen auf dem Display zu sagen. Das Herz-Symbol weist auf eventuelle Störungen des Herzrhythmus nach der Messung hin. Nehmen Sie etwas später eine Wiederholmessung vor und wenn die Wiederholmessung dieselben Blutdruckwerte anzeigt, dann suchen Sie einen Arzt auf. Auch wird auf dem Display eine Batteriewechselanzeige dargestellt. Das entsprechende Symbol erscheint, wenn die Batterien gewechselt werden sollten. Das Modell meldet des Weiteren, falls die Anwendungsfehler auftauchen. Diese werden auf dem Display angezeigt.

Detaillierte Übersicht über die Beurer BC 44 Blutdruck- und Pulsmessung

Gesundheitskontrolle an jedem Ort

Dieses Blutdruckmessgerät nimmt nicht viel Platz weg und eignet sich nicht nur für den häuslichen Gebrauch, sondern auch für Reisen. Das Modell wird mit einer praktischen Aufbewahrungsbox geliefert, wo Sie neben dem Gerät auch Ersatzbatterien aufbewahren können.

Beurer BC 44 Blutdruck- und Pulsmessung Die Verwendung von

Zusätzliche Information

Benutzerführung     Hersteller


 

Was ist ein Blutdruckmessgerät

Jeder Mensch sollte seinen Gesundheitszustand kontrollieren und zur Gesundheitskontrolle gehört unter anderem die Messung arteriellen Drucks. Ohne Zweifel spielt regelmäßiger Arztbesuch eine wichtige Rolle, aber es kann passieren, dass man die arterielle Druckmessung selbständig durchführen muss, um sich von Wohlbefinden ein klares und sofortiges Bild machen zu können. Genau zu diesem Zweck wurde solches Gerät wie Blutdruckmessgerät erfunden und mit der Zeit weiterentwickelt.

Elektronische Blutdruckmessgeräte sind relativ kürzlich auf den Markt gekommen. Diese sind sehr bequem und handlich zu nutzen und liefern präzisere Messergebnisse. Der Anwender braucht nur, eine Druckmanschette am Oberarm oder Handgelenk anzulegen und nur eine Taste zu drücken und es geht los! Die Druckmanschette wird automatisch aufgepumpt und nach der Messung werden die aktuellen Blutdruckwerte auf einem integrierten Bildschirm angezeigt.

Wenn Sie sich um Ihre Gesundheit kümmern, dann können Sie eine Gesichtsbürste beachten, mit der Sie Peeling einfach machen können, um die Haut von Schmutzpartikeln zu säubern und abgestorbene Zellen zu entfernen.

Welche Features zu vergleichen

Art der Messung
Bei der Auswahl eines Blutdruckmessgerätes berücksichtigen Sie das Alter und die Lebensweise des Nutzers. Die Nutzung eines Handgelenk-Blutdruckmessgerätes kann bequem für die Anwender sein, die ein aktives Leben führen und viel unterwegs sind. Ein Handgelenk-Blutdruckmessgerät eignet sich für Kinder, Jugendliche und Senioren. Für diejenigen, die sich wenig bewegen oder ein starkes Übergewicht haben, passt ein elektronisches Oberarm-Blutdruckmessgerät am besten. Im Vergleich zu den Handgelenk-Blutdruckmessgeräten weisen die Oberarm-Blutdruckmessgeräte höhere Genauigkeit der Messergebnisse auf. Das ist dadurch bedingt, dass die Blutgefäße am Handgelenk mit der Zeit ihre Elastizität verlieren und die Sensoren eines Handgelenk-Blutdruckmessgerätes den Blutstrom schlechter erkennen. Andererseits ist ein Handgelenk-Blutdruckmessgerät für Sportler ideal geeignet, da es sich an jedem Ort in Sekundenschnelle einsetzen lässt und sehr kompakt und einfach bedienbar ist.

Funktionalität
Die Hauptfunktion eines Blutdruckmessgerätes besteht in der Messung des arteriellen Drucks des Menschen. Aber in der Regel bieten moderne elektronischen Blutdruckmessgeräte viel Zusatzfunktionen. Heutzutage streben fast alle Hersteller der elektronischen Geräte danach, um ihre Produkte mit mehreren nützlichen Funktionen auszurüsten und dadurch diese vielseitig einsetzbar zu machen. Dank der Verfügbarkeit der integrierten Bluetooth-Technologie kann man die Messergebnisse speichern und auf solche Weise tägliches körperliche Wohlbefinden nachvollziehen. Einige Modelle ermöglichen zudem den Wechsel eines Benutzers. Dank dieser Lösung können mehrere Benutzer ein Messgerät verwenden. Die Verfügbarkeit verschiedener Sensoren, die die Körperbewegungen während der Messung erkennen oder den korrekten Sitz der Manschette anzeigen, erleichtert die Bedienung des Gerätes erheblich.

Messeigenschaften
Bei der Auswahl eines Blutdruckmessgerätes spielt die Genauigkeit der Messergebnisse eine entscheidende Rolle. Einige wichtigen Faktoren beeinflussen die Genauigkeit der Messergebnisse. In erster Linie muss man die Regeln der Blutdruckmessung einhalten. Diese sind normalerweise in jeder mitgelieferten Gebrauchsanleitung Schritt für Schritt dargestellt. Für die Blutdruckselbstmessung ist die Genauigkeit der Messergebnisse von großer Bedeutung, da selbst kleine Abweichungen der Blutdruckwerte während der Messung zur Komplikationsgefahr, z. B. bei arterieller Hypertonie führen können.

FAQ:

Die Frage: Wo kann man den arteriellen Druck messen?
Die Antwort:
Man kann den arteriellen Druck am Oberarm oder am Handgelenk messen.

Die Frage: Worin werden arterielle Blutdruckwerte gemessen?
Die Antwort:
Arterielle Blutdruckwerte werden in mmHg (Millimeter Quecksilbersäule) gemessen.

Die Frage: Welchen arteriellen Druck zeigen die Blutdruckmessgeräte an?
Die Antwort:
Die Blutdruckmessgeräte zeigen den oberen (systolischen) und den unteren (diastolischen) arteriellen Druck an.

Die Frage: Welches Blutdruckmessgerät ist am besten: ein klassisches oder ein digitales Blutdruckmessgerät?
Die Antwort:
Ein klassisches Blutdruckmessgerät ist es besser zu nutzen, wenn man einen Herzschrittmacher hat, da es in diesem Fall präzisere Messergebnisse liefert. Des Weiteren werden alle Blutdruckmessungen mit einem Sphygmomanometer (der zweite Name des klassischen Blutdruckmessgerätes) nur am Oberarm durchgeführt. Das klassische Blutdruckmessgerät erfordert keine Batterien und seine Druckmanschette wird mit einem Gummiball aufgepumpt. Moderne digitalen Blutdruckmessgeräte können Blutdruck am Handgelenk, am Oberarm und selbst am Finger messen. Darüber hinaus verfügen Sie über zahlreiche nützlichen Funktionen, die ein klassisches Blutdruckmessgerät nicht bieten kann. Unter diesen Funktionen sind die folgenden zu nennen: vollautomatische Blutdruck- und Pulsmessung, gut übersichtliches LCD-Display, Abschaltautomatik, automatische Druckvorwahl und Luftablass, Batteriewechselanzeige, wechselbare Manschetten usw. So können Sie sehen, dass digitale Blutdruckmessgeräte im Vergleich zu den klassischen mehr Vorteile haben. Wir empfehlen Ihnen, digitale Blutdruckmessgeräte in Betracht zu ziehen, weil diese genauere Messwerte liefern und mehrere Funktionen bieten.

Die Frage: Welche Stromversorgung kann ein digitales Blutdruckmessgerät haben?
Die Antwort: 
Ein digitales Blutdruckmessgerät kann sowohl batterie- als auch netzbetrieben sein. Einige Modelle können diese zwei Typen der Stromversorgung in einem Gerät vereinen. Diesbezüglich lassen Sie sich bei einem Verkäufer beim Kauf des Gerätes beraten.

Die Frage: Welchen maximalen Messbereich des Blutdrucks und Pulses haben digitale Blutdruckmessgeräte?
Die Antwort:
Digitale Blutdruckmessgeräte haben normalerweise maximalen Messbereich des Blutdrucks von 0 bis zu 299 mmHg. Der maximale Messbereich des Pulses liegt zwischen 40 und 200 Schlägen pro Minute.

Die Frage: Welche maximale Messabweichung des statischen Drucks weisen normalerweise digitale Blutdruckmessgeräte auf?
Die Antwort:
Normalerweise weisen digitale Blutdruckmessgeräte eine maximale Messabweichung des statischen Drucks von ± 3 mmHg auf.

Quellen:

1. Blutdruckmessgerät, WikipediA, am 28. Dezember 2017.

2. Blutdruck richtig messen, gesundheit.de.

3. Blutdruckmessgeräte - Tipps aus der Apotheke, juvalis.

4. Blutdruck messen: Richtig Blutdruck messen, onmeda.de, am 17. Juni 2015.

5. Dipl.-Ing. (FH) Iris Lang Blutdruckmessgeräte für den häuslichen Gebrauch, vis.bayern.de, am 08. Januar 2018.

6. Blutdruckmessung, paradisi.de, am 19. August 2014.

7. So messen Sie Ihren Blutdruck wie ein Profi, rp-online.de, am 01. März 2016.

andere Übersichten
Bemerkungen
0 Kommentare

Dein Kommentar wurde erfolgreich gesendet

Error! Bitte versuche es später erneut

Publish Date: 2018-01-24 15:35:03